Akustikkoppler CTK Adam 2412

Akustikkoppler waren die Vorgänger der Modems, mit denen man Datenverbindungen übers Telefonnetz aufbauen konnte. Die Nummer wurde am Telefon gewählt, auf den Pfeifton der Gegenstelle gewartet und dann der Telefonhörer auf dem Akustikkoppler festgemacht.
2400 Baud war für einen Akustikkoppler recht schnell, die ca. 240 Zeichen pro Sekunde die damit übertragen werden konnten, erscheinen heute lächerlich wenig.

Akustikkoppler
 

Produktionsjahr

1989

Hersteller und Land

CTK Computer-Text- und Kommunikations-Systeme GmbH, Deutschland

Zusatz

Gummiband zum Festmachen des Hörers. Serielle Schnittstelle zum Anschluss an den Rechner.

Klingel

Keine

Funktionsfähig

Ja, allerdings gibt es kaum noch Gegenstellen die ein Handshake mit so geringer Geschwindigkeit durchführen

Erhaltungsgrad

98%

   
Datum des Erwerbs     

2002

Zurück
Zurück zu Jens Home