Feldfernsrpecher FF OB/ZB

Verwendung als Feldtelefon im Freien durch die Bundeswehr (Spitzname Ackerschnacker), oder zur zivilen Nutzung bei Großveranstaltungen und durch Feuerwehr und THW.

Sowohl im Ortsbatteriebetrieb (Speisung durch zwei 1.5V D-Zellen Batterien in Batteriebecher), als auch im Zentralbatterie-Betrieb (mit Wählzusatz) verwendbar. Feldfernsrpecher FF OB/ZB, aufgeklappt
 

Produktionsjahr

1971

Hersteller und Land

Standard Elektrik Lorenz, Deutschland

Klingel

Mechanisch,
aus taktischen Gründen kein Klingeln beim eigenen Kurbeln,
Klingel einstellbar zwischen Glocke und leisem Klappern

Gehäusematerial

Faserpressstoff

Funktionsfähig

Ja

Erhaltungsgrad

98%

   
Eingang in die Sammlung

2010

Feldfernsrpecher FF OB/ZB zugeklappt

Zurück
Zurück zu Jens Home